Homocystein

Bildquelle: © Jupiterimages/iStockphoto
Teaser-Bild

Onmeda.de Ein erhöhter Homocystein-Wert geht mit einem erhöhten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Schlaganfall, Herzinfarkt oder Thrombose einher – beziehungsweise Erkrankungen, bei denen Gefäßablagerungen eine Rolle spielen.

Link zum Originalartikel