Robert F. Furchgott, Louis J. Ignarro & Ferid Murad

Onmeda.de Die drei US-amerikanischen Wissenschaftler Robert F. Furchgott, Louis J. Ignarro und Ferid Murad erhielten 1988 den "Nobelpreis für Physiologie oder Medizin" für die Erforschung der Wirkung von Stickstoffmonoxid (NO) als Signalmolekül im menschlichen Herz-Kreislauf- und Gefäßsystem.

Link zum Originalartikel