Verhütungspflaster

Bildquelle: © Jupiterimages/Hemera
Teaser-Bild

Onmeda.de Das Verhütungspflaster verhindert mithilfe von Hormonen eine Schwangerschaft und wirkt ähnlich wie die Antibabypille. Das Pflaster wird einmal wöchentlich gewechselt.

Link zum Originalartikel