Magnetfeldtherapie

Bildquelle: © Jupiterimages/iStockphoto
Teaser-Bild

Onmeda.de Die Magnetfeldtherapie ist ein naturheilkundliches Verfahren zur Behandlung von Schmerzen und diversen Krankheiten. Die Therapie basiert auf der Annahme, dass magnetische Impulse tief in das Körpergewebe eindringen und dort positiv auf Entzündungen und Verletzungen wirken können.

Link zum Originalartikel