Reiseapotheke: Gut ausgestattet in den Urlaub starten

aponet.de Eine gut sortierte Reiseapotheke ist vor allem bei Auslandsreisen unerlässlich. Was genau in eine Reiseapotheke gehört, hängt unter anderem vom Reisestil und von der medizinischen Versorgung im Urlaubsland ab.

"Auf eine Safaritour nach Kenia sollte man mehr Medikamente mitnehmen als bei einem Städtetrip nach Kopenhagen. Bei einer Trekkingtour durch Südostasien braucht man eine andere Reiseapotheke als bei einem Familienurlaub in Spanien", sagt Erika Fink, Präsidentin der Bundesapothekerkammer. Die Beratung des Apothekers trägt dazu bei, dass Reisende ihren Urlaub möglichst unbeschwert genießen können. Dabei arbeitet er keine Liste an Medikamenten stur ab, sondern wählt im Gespräch mit dem Patienten die individuell benötigten…

Link zum Originalartikel