Kinder von älteren Müttern sind fitter

aponet.de Eine späte Schwangerschaft birgt Risiken, zum Beispiel dass das Kind mit einem Down-Syndrom auf die Welt kommt. Einer neuen Studie zufolge sind die Kinder älterer Mütter trotzdem fitter. Das hängt aber nicht mit dem Alter der Mutter zusammen, sondern mit dem Geburtsjahr des Kindes.

Trotz der bekannten Risiken profitieren Kinder offenbar davon, wenn ihre Mütter sie erst spät bekommen. Kinder von älteren Müttern sind einer Studie zufolge gesünder, werden größer und erhalten eine bessere Ausbildung als die Kinder von jüngeren Müttern. Das berichten Mikko Myrskylä, Direktor des Max-Planck-Instituts für demografische Forschung (MPIDR) in Rostock, und Kieron Barclay von der London School of Economics…

Link zum Originalartikel