Senioren: Ein Hund hält gesund

aponet.de Ein Hund als Haustier kann das Leben von Senioren bereichern: Von dem täglichen Spazierengehen, dem Kontakt mit Hundehaltern und anderen Personen und der Bindung zu dem treuen Begleiter, können Seele und Gesundheit profitieren.

Spazierengehen mit dem Hund steht einer neuen Studie aus den USA zufolge mit einem geringeren Body-Mass-Index (BMI), weniger Arztbesuchen, mehr Bewegung und einem Anstieg sozialer Interaktionen in Zusammenhang. Dies ist leicht vorstellbar, denn Hunde brauchen Auslauf und das regelmäßige Spazierengehen…

Link zum Originalartikel