Zahnpasta für Veganer: Vitamin-B12-Mangel wegputzen?

aponet.de Menschen, die sich vegan ernähren, laufen Gefahr, zu wenig Vitamin B12 zu sich zu nehmen. Einem Mangel lässt sich vorbeugen, zum Beispiel mit Nahrungsergänzungsmitteln. Jetzt haben Forscher eine mit Vitamin B12 angereicherte Zahnpasta getestet – mit Erfolg.

Vitamin B12 ist in den meisten tierischen Lebensmitteln reichlich enthalten, vor allem in Fleisch, Fisch oder Innereien. Vor allem Veganer und Vegetarier können daher unter Mangelerscheinungen leiden. Für die Studie testeten die Forscher eine Zahnpasta, die mit dem Vitamin angereichert war. Das Ergebnis: Die…

Link zum Originalartikel