Schüler mit Heuschnupfen schneiden bei Prüfungen schlechter ab

aponet.de Eine Pollenallergie kann sich auf die schulische Leistungsfähigkeit von Kindern auswirken und damit auf ihre Noten, wenn nicht sogar auf ihre Karriere. Anlass zu dieser Vermutung gibt eine Studie aus Norwegen.

Eine laufende Nase, tränende und juckende Augen, Schwierigkeiten beim Atmen: Mit dem Frühling leiden wieder viele Heuschnupfen-Geplagte unter den Symptomen ihrer Allergie. Müdigkeit und Konzentrationsschwäche können dabei sowohl durch die Allergie als auch durch…

Link zum Originalartikel