Erkranken Raucher häufiger an Schizophrenie?

Bildquelle: Milles Studio
Teaser-Bild

aponet.de Rauchen gefährdet die Gesundheit – auch die geistige. Denn einer Übersichtsarbeit zufolge haben Zigarettenraucher ein erhöhtes Risiko, eine Schizophrenie zu entwickeln und zwar in jungen Jahren. Das berichten Forscher um Dr. James MacCabe vom King's College in London im Fachjournal The Lancet Psychiatry.

Link zum Originalartikel